About Harald Schröter

"Der Mensch ist Mittelpunkt" und nicht "der Mensch ist Mittel PUNKT"

„Bilder einer Ausstellung“

"Bilder einer Ausstellung"  ist ein wunderbares, spannendes Musikstück eines großartigen russischen Komponisten. Ob unsere Bildergalerie "Bilder einer Baustelle" (="Es tut sich was") da mithalten kann? Was die photographische Aufmerksamkeit und Dokumentationsbereitschaft wachsamer Bürger angeht, sicherlich! Doch drängt sich beim Betrachten der Photos wie auch der Gegebenheiten vor Ort der Eindruck auf, daß der Birkenstraße das [...]

By |Mai 29th, 2016|Allgemein|0 Comments

Die meisten Deutschen halten Parteien für realitätsfremd!

Die meisten Deutschen halten Parteien für realitätsfremd! Die Parteien wissen nicht, welche Sorgen die Menschen haben. Und die Medien berichten nicht anständig: Eine Umfrage offenbart ausgesprochen miese Stimmung im Land. Siehe unter http://www.welt.de/politik/deutschland/article155485281/Die-meisten-Deutschen-halten-Parteien-fuer-realitaetsfremd.html Dafür gibt es die passende Problemlösung in Westoverledingen und die lautet : MOIN!

By |Mai 20th, 2016|Allgemein|0 Comments

Mai, Gustav Falke und das Birkenbäumchen

Das Birkenbäumchen Ich weiß den Tag, es war wie heute, ein erste Maitag, weich und mild, und die erwachten Augen freute das übersonnte Morgenbild. Der frohe Blick lief hin und wieder, wie sammelt er die Schätze bloß? So pflückt ein Kind im Auf und Nieder sich seine Blumen in den Schoß. Da sah ich dicht [...]

By |Mai 15th, 2016|Allgemein|0 Comments

Pfingsten, Wilhelm Busch und die Birke

Die Birke Es wächst wohl auf der Heide Und in des Waldes Raum Ein Baum zu Nutz und Freude, Genannt der Birkenbaum. Die Schuh, daraus geschnitzet, Sind freundlich von Gestalt. Wohl dem, der sie besitzet, Ihm wird der Fuß nicht kalt. Es ist die weiße Rinde Zu Tabaksdosen gut, Als teures Angebinde Für den, der [...]

By |Mai 15th, 2016|Allgemein|0 Comments

„Blühende Landschaften“

„Blühende Landschaften“ Der BUND Ortsgruppe  Overledingen hatte kürzlich einen hochmotivierten und engagierten Naturschützer zu Gast: Herr F. Focken aus Großefehn berichtete über seine unermüdlichen und im Ansatz bereits erfolgreichen Bemühungen, „Blühende Landschaften“ zu schaffen. Die BUND-Mitglieder nahmen seine Anregungen auf und zusammen mit Aktivisten der BI Birkenstraße wurde am Samstags-Elführtje der BI (07.05.2016)  auf freigeräumten Seitenstreifen der nördlichen Birkenstraße „Bienenschmaus“ gesät, eine von der Mühle Collinghorst zusammengestellte Mischung von insektenfreundlichen Pflanzen.   […]

By |Mai 15th, 2016|Allgemein|1 Comment

(Wiederum eine) Chance vertan!

(Wiederum eine) Chance vertan! Den Spitzen der Westoverledinger Verwaltung und Politik gelingt es immer wieder, negativ zu punkten: nämlich durch Schweigen und/oder  Aussitzen von Problemen. […]

By |Mai 12th, 2016|Allgemein|2 Comments

Die Botschaft ist in Westoverledingen (noch) nicht angekommen!

Die Botschaft ist in Westoverledingen (noch) nicht angekommen! Der für seine aussagekräftigen und klaren Worte bekannte Chefredakteur der Ostfriesenzeitung, Uwe Heitmann, kommentierte den Erfolg der Südbrookmerländer Bürgerinitiative mit „Bürger kippen Straßenbauprojekt. Basis-Arbeit“. In seinem OZ-Beitrag vom 30.04.2016, S. 12, zeigt er seine Wertschätzung für die „Lust auf das Gestalten“ starker ostfriesischer Bürgerinitiativen. Seine Worte mögen [...]

By |Mai 12th, 2016|Allgemein|0 Comments

„Die Alleenretter“

Die Alleenretter Es gibt sie doch (noch) : die Menschen, die sich um Natur und Lebensraum kümmern und sie erhalten wollen und sie der Öffentlichkeit bewußt machen. Ansgar Hoppe ist so einer. […]

By |Mai 12th, 2016|Allgemein|0 Comments

Ein starkes Signal aus Südbrookmerland!

Herzliche Glückwünsche an die Bürgerinitiative Schwarzer Weg in Victorbur und die mutigen Bürgerinnen und Bürger aus Südbrookmerland, die mit ihrem Entscheid ein Signal für Bürgernähe und Bürgerorientiertheit kommunalpolitischer Maßnahmen setzen! […]

By |April 25th, 2016|Allgemein|0 Comments

„Jahrhundertereignis in Südbrookmerland: Bürgerentscheid am Sonntag“

Jahrhundertereignis in Südbrookmerland:                                Bürgerentscheid am Sonntag, 24.04.2016 Mehr Demokratie fordert großen Reformschritt bei Bürgerbegehren Am Sonntag findet in der ostfriesischen Gemeinde Südbrookmerland ein Bürgerentscheid statt. Thema ist der Ausbau der Gemeindestraße „Schwarzer Weg“, den der Rat vor genau einem Jahr beschlossen hatte. Wie der Verein Mehr Demokratie mitteilt, handelt es sich bei dem Bürgerentscheid um den ersten Bürgerentscheid des Jahres in Niedersachsen. Seit Einführung dieser „kommunalen Volksabstimmung“ im Jahr 1996 habe es erst 94 Abstimmungen gegeben. Mit Blick auf Bayern, wo es im gleichen Zeitraum über 1600 Bürgerentscheide gegeben habe, fordert Tim Weber, Landesgeschäftsführer von Mehr Demokratie für Niedersachsen einen großen Reformschritt: „Die vielen Bürgerentscheide in Bayern kommen nicht von ungefähr. Dort sind mehr Themen für Bürgerbegehren zugelassen und die Abstimmungshürden sind deutlich niedriger. Der Landtag muss dringend handeln.“ Der Bürgerentscheid sei ein seltenes Ereignis in Niedersachsen, statistisch finde in einer niedersächsischen Kommune alle 219 Jahre ein Bürgerentscheid statt. […]

By |April 22nd, 2016|Allgemein|0 Comments